Geschichte

Sensationeller Fund: Das Totenschiff des Wikingerkönigs erinnert an eine erfolgreiche Fernsehserie

Der Grabhügel des legendären Wikingerkönigs Jell in Gjellestadt © Wikimedia Commons [File:Halden gjellestad IMG 0271 Jellhaugen rk 42959.JPG|thumb|Halden gjellestad IMG 0271 Jellhaugen rk 42959]

In Norwegen graben Archäologen seit Juni das erste Wikingerschiff seit über 100 Jahren aus und erwecken damit einen uralten Mythos zu neuem Leben.

Das Rätsel: Wann wurde das Schiff gebaut? Wem gehörte es? Und warum liegt es drei Kilometer hinter der Küste in der Erde?

„Sensationeller Fund: Das Totenschiff des Wikingerkönigs erinnert an eine erfolgreiche Fernsehserie“ weiterlesen