Teletäglich

Zum Streit um den Rundfunkbeitrag: Wie die ARD über die deutsche Einheit zu berichten pflegte

Russischer Panzer vor dem Reichsgericht in Leipzig. File:Bundesarchiv Bild 175-14676, Leipzig, Reichsgericht, russischer Panzer.jpg

Die in Sachsen-Anhalt eskalierten Auseinandersetzungen um die geforderte Erhöhung der Rundfunkbeiträge wecken ungute Erinnerungen an die Beiträge der ARD und ihrer Unterstützer zu politischen Themen. Eine ARD-Sendung zum Tag der Deutschen Einheit aus dem Jahr 1987 bietet exemplarische Beispiele.

„Zum Streit um den Rundfunkbeitrag: Wie die ARD über die deutsche Einheit zu berichten pflegte“ weiterlesen