Geschichte

1945 Kriegsende an Rhein und Ruhr (2) Die Helden von Ahlen und Beckum

US-Colonel Sidney R. Hinds nahm 1924 als Sportschütze an den Olympischen Spielen in Paris teil. Nach der Eroberung des Ruhrkessels wurde er Brigadegeneral © Wikimedia.org File:Sidney R. Hinds2.jpg

31.März 1945

Karsamstag, 31.März 1945. Einen Tag vor dem Osterfest droht der kleinem Stadt Ahlen im Münsterland ein Inferno: In 13 Lazaretten liegen über 4000 Verwundete – und die Spitzen der 2.US-Panzerdivision rollen in hohem Tempo heran, das Ruhrgebiet endgültig zu umzingeln.

„1945 Kriegsende an Rhein und Ruhr (2) Die Helden von Ahlen und Beckum“ weiterlesen