Teletäglich

„Stumme Schreie“: ZDF-Drama über Not und Tod der kleinen Kinder

„Stumme Schreie“. ZDF, Montag, 18.November 2019, 20.15 Uhr.

„In unserer Welt ist die Familie ein kuscheliger Ort, in dem die Kinder geschützt sind“, sagt der Chef zu der jungen Ärztin. In der Realität aber sind überforderte Eltern für die Kleinen lebensgefährlich.

In „Stumme Schreie“ schüttelt ein jähzorniger Stiefvater ein Baby zu Tode. Die verliebte Mutter deckt den Kerl auch noch… Jugendämtern fehlen Leute, Staatsanwälten Beweise, die Dunkelziffer ist bedrückend hoch. Empörende Beispiele, quälend realistische Szenen, überzeugende Darsteller (Natalia Belitski, Juergen Maurer): Dieses TV-Drama war auch ein Alarmruf an die Politik. Josef Nyary

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.