Teletäglich

Impfstoff-Zoff in „hart aber fair“: Knallharte Kritik an Ursula von der Leyen

Taugt Europa als Krisen-Manager? v.l. Daniel Caspary, Linn Selle, Stephan Pusch © WDR/Oliver Ziebe

„hart aber fair. Die Frage nach den Impf-Deals: Taugt Europa als Krisen-Manager?“ ARD, Montag, 8.Februar 2021, 21 Uhr.

Die Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen (CDU), ist in der ARD-Talkshow „hart aber fair“ wegen der Probleme bei der Impfstoffbeschaffung zur Zielscheibe teils heftiger Kritik geworden.

„Impfstoff-Zoff in „hart aber fair“: Knallharte Kritik an Ursula von der Leyen“ weiterlesen

Teletäglich

Jens Spahn lobt bei Anne Will sein Impf-Management: Wir haben entscheidend Druck gemacht!

Was muss jetzt passieren? (v.l.) Sahra Wagenknecht, Ralph Brinkhaus, Anne Will, Georg Mascolo, zugeschaltet Jens Spahn, Manuela Schwesig, Prof.Cornelia Betsch © NDR/Wolfgang Borrs

„Anne Will: Schwindendes Vertrauen ins Corona-Krisenmanagement – was muss jetzt passieren?“ ARD, Sonntag, 7.Februar 2021, 21.45 Uhr.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat in der ARD-Talkshow „Anne Will“ am Sonntag behauptet, die Lieferung des ersten bisher zugelassenen Impfstoffs gegen das Corona-Virus sei vor alle ihm und seiner Behörde zu verdanken.

„Jens Spahn lobt bei Anne Will sein Impf-Management: Wir haben entscheidend Druck gemacht!“ weiterlesen

Teletäglich

Corona-Talk bei Maybrit Illner: Söders harte Impf-GAU-Attacke gegen von der Leyen

Keine Impfung, keine Lockerung? v.l.Peter Tschentscher, Maybrit Illner, Stephan Pusch, Kristina Schröder; Schalte: Jana Schroeder, Markus Söder © ZDF/Svea Pietschmann

„Maybrit Illner:  Keine Impfung, keine Lockerung?“ ZDF, Donnerstag, 5.Februar 2021, 22.15 Uhr.

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag zum Impfstoff-GAU einen harten Angriff auf EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) gestartet.

„Corona-Talk bei Maybrit Illner: Söders harte Impf-GAU-Attacke gegen von der Leyen“ weiterlesen

Teletäglich

Müntefering in „Hart aber Fair“: Impfen ist keine Sprengleranlage!

Scheitert Deutschland am Impfen? (v.l.) Karl-Josef Laumann, Anette Dowideit, Franz Müntefering, Lisa Federle, Eckart von Hirschhausen, Frank Plasberg © WDR/Dirk Borm

„Hart aber Fair: Zu wenig, zu langsam, zu kompliziert: Scheitert Deutschland am Impfen?“ ARD, Montag, 1.Februar 2021, 21.15 Uhr.

Ex-Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) hat in der ARDF-Talkshow „Hart aber Fair“ am Montag vor übertriebenen Erwartungen an die drei bisher zugelassenen Vakzine gewarnt.

„Müntefering in „Hart aber Fair“: Impfen ist keine Sprengleranlage!“ weiterlesen

Teletäglich

Corona-Bilanz bei Anne Will: Peter Altmaier und die Lock-Flöten

Impfstoff-Zoff: Peter Altmaier, Anne Will © NDR/Wolfgang Borrs

„Anne Will: Ein Jahr Corona-Pandemie – Zeit für neue Perspektiven?“ ARD, Sonntag, 31.Januar 2021, 21.45 Uhr.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat in der ARD-Talkshow erneut Zwangsmaßnahmen gegen produktionsunwillige Pharmaproduzenten ins Gespräch gebracht.

Wörtlich sagte der Minister, er könne sich das vorstellen, etwa „wenn irgendwo ein Unternehmen Kapazitäten zur Verfügung hätte, aber sie einfach nicht einsetzt“.

„Corona-Bilanz bei Anne Will: Peter Altmaier und die Lock-Flöten“ weiterlesen

Teletäglich

Impf-Talk bei Maybrit Illner: Warum der Ex-Revoluzzer Daniel Cohn-Bendit jetzt für Notstandsgesetze ist

Hat Europa die Kontrolle verloren? V.l. Peter Altmaier, Maybrit Illner, Daniel Cohn-Bendit, Christian Lindner, zugeschaltet Cathryn Clüver Ashbrook, Tonia Mastrobuoni © ZDF/Svea Pietschmann.

„Maybrit Illner: Virus ohne Grenzen – hat Europa die Kontrolle verloren?“ ZDF, Donnerstag, 28.Januar, 22.25 Uhr.

Der Grüne-Europapolitiker Daniel Cohn-Bendit, der seine Karriere in der Zeit der 1968er Studentenunruhen vor allem gegen umstrittene Notstandsgesetze begann, hat sich in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag energisch für ein neues Notstandsgesetz eingesetzt.

„Impf-Talk bei Maybrit Illner: Warum der Ex-Revoluzzer Daniel Cohn-Bendit jetzt für Notstandsgesetze ist“ weiterlesen

Zeitgeschehen

Onkel Joe macht Deutschland froh

Nirgendwo außerhalb der Vereinigten Staaten sammelt der neue US-Präsident hingerissenere Fans als in der Bundesrepublik. Doch die allzu hohen Erwartungen können bald bitter enttäuscht werden, denn auch Joe Biden lässt sich mit Worten abspeisen, wenn er Taten sehen möchte. Schon gar nicht bei den NATO-Beiträgen. Bisher lebte der deutsche Michel in der glücklichen Vorstellung, er sei vor allem für gute Geschäfte zuständig und könne die Kosten für seine Sicherheit jenseits des Atlantiks abladen.

„Onkel Joe macht Deutschland froh“ weiterlesen

Teletäglich

Lockdown-Talk bei Maischberger: Habecks harte Attacke auf die Kanzlerin

Stritten über Bodo Ramelow: Claus Strunz, Eva Schulz © WDR/Melanie Grande

„maischberger. die woche“. ARD, Mittwoch, 27.Januar 021, 22.50 Uhr.

Der Grüne-Co-Parteivorsitzende Robert Habeck hat in der ARD-Talkshow „maischberger. die woche“ am Mittwoch die Bundeskanzlerin heftig angegriffen.

„Lockdown-Talk bei Maischberger: Habecks harte Attacke auf die Kanzlerin“ weiterlesen

Teletäglich

Lockdown-Talk bei „Hart aber Fair“: Plasberg verspottet Corona-Opfer

Wie geht es Ihnen in der Krise? (v.l.) Jan Weiler), Prof. Monika Sieverding, Kirstin Vietze © WDR/Oliver Ziebe

„Hart aber Fair: Lockdown und kein Ende: Wie geht es Ihnen in der Krise?“ ARD, Montag, 25.Januar 2021, 22.15 Uhr.

Der ARD-Talkmaster Frank Plasberg hat in seiner Sendung am Montag den Schriftsteller Jan Weiler als Corona-Opfer verhöhnt.

„Lockdown-Talk bei „Hart aber Fair“: Plasberg verspottet Corona-Opfer“ weiterlesen

Teletäglich

Angst vor den Mutanten! Kanzleramtschef Braun: Die nächste Öffnungsstrategie darf nicht mehr schiefgehen!

Gefahr durch neue Corona-Mutanten (v.l.): Prof. Michael Hüther, Vanessa Vu, Anne Will, Helge Braun, Prof. Uwe Janssens, zugeschaltet Malu Dreyer © Das Erste/NDR

„Anne Will: Gefahr durch neue Corona-Mutanten – wie viel ‚Zumutung‘ braucht es jetzt?“ ARD, Sonntag, 24.Januar 2021, 21.45 Uhr.

Der Chef des Kanzleramts, Sonderaufgabenminister Helge Braun (CDU), hat in der ARD-Talkshow „Anne Will“ am Sonntag eindringlich vor Bestrebungen gewarnt, nach Ende des Lockdowns Mitte Februar zu überhastet in den Normalzustand zurückzukehren.

„Angst vor den Mutanten! Kanzleramtschef Braun: Die nächste Öffnungsstrategie darf nicht mehr schiefgehen!“ weiterlesen