Teletäglich

„Hart aber Fair“: Sternekoch Alexander Herrmanns harte Attacke auf Viren-Expertin Melanie Brinkmann

Viel Zoff um Corona (v.l.): Malu Dreyer, Prof. Melanie Brinkmann, Ulrich Matthes, Alexander Herrmann, Katrin Bruns, Frank Plasberg © WDR/Dirk Borm

„Hart aber Fair: Lagerkoller im Lockdown: Was lässt Corona von unserem Leben übrig?“ ARD, Montag, 5.Mai 2020, 22.05 Uhr.

Der Sternekoch Alexander Herrmann, Inhaber des „Posthotels“ im oberfränkischen Wirsberg, hat in der ARD-Talkshow „Hart aber Fair“ am Montag die Infektiologin Prof. Dr. Melanie Brinkmann vom Braunschweiger Helmholtz-Zentrum stellvertretend für ihre Zunft heftig attackiert.

„„Hart aber Fair“: Sternekoch Alexander Herrmanns harte Attacke auf Viren-Expertin Melanie Brinkmann“ weiterlesen

Teletäglich

Corona-Zoff bei Anne Will: Robert Habeck droht Boris Palmer mit Parteiausschluss

Corona-Zoff (v.l.): Olaf Scholz, Jutta Allmendinger, Anne Will, Hildegard Müller, Robert Habeck, auf dem Monitor Markus Söder © NDR/Wolfgang Borrs

„Anne Will: Raus aus dem Corona-Stillstand – hat die Regierung hierfür den richtigen Plan?“ ARD, Sonntag, 3.Mai 2020, 21.45 Uhr.

Der Grüne-Parteichef Robert Habeck hat seinem Duz- und Parteifreund Boris Palmer, OB von Tübingen, in der ARD-Talkshow „Anne Will“ am Sonntag indirekt mit dem Parteiausschluss gedroht.

„Corona-Zoff bei Anne Will: Robert Habeck droht Boris Palmer mit Parteiausschluss“ weiterlesen

Teletäglich

Coronische Stressbelastung: Wie heftig sich Franziska Giffey und Christian Lindner bei Maybrit Illner zofften

Coronische Runde (v.l.): Katia Saalfrank, Christian Lindner, Maybrit Illner, Franziska Giffey, Jonas Schmidt-Chanasit © ZDF/Svea Pietschmann

„Maybrit Illner: Die Politik macht auf – die Unsicherheit bleibt“. ZDF, Donnerstag, 30.April, 22.35 Uhr.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und FDP-Chef Christian Lindner haben sich in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ im Donnerstag gleich mehrere scharfe Rededuelle geliefert. Im Kern ging es dabei um Lindners harter Kritik an den Corona-Maßnahmen der Bundesregierung.

„Coronische Stressbelastung: Wie heftig sich Franziska Giffey und Christian Lindner bei Maybrit Illner zofften“ weiterlesen

Cartoons

Die Zukunftslösung für unser Auto?

Die Klimakrise killt den Verbrennungsmotor, die Corona-Krise den Verkehr, und auf viele wirken die leeren Straßen so verlockend, dass sie jetzt verstärkt für autofreie Innenstädte sind. Trübe Aussichten für unseren geliebten fahrenden Untersatz! Die Vereinte Umweltbewegung der Autohasser, Fahrradfans und ÖPNV-Lobbyisten wie sich die von Corona freigevirten Räume nicht mehr so schnell nehmen lassen, Motto: Ach wie schön ist es doch, in den Innenstädten wieder Luft atmen zu können wie im Wald! Die Geschäftsleute werden nicht viel dagegen ausrichten, denn vielen von ihnen droht jetzt erst mal die Pleite. Schon 1971 stand das Auto aus Umweltschutzgründen am Pranger: Damals kam das Benzin-Blei-Gesetz, und immer öfter entlud sich Kritik am individuellen Fahren in Statements und Kampagnen gegen den knatternde Luftverschmutzer. Die Karikatur aus jenem Jahr sah das Auto bereits von Suizidgefahr bedroht. – Der Karikaturist Josef Nyary (1910-1973) arbeitete seit den 1930er Jahren in Berlin und nach 1945 in Bayern. © Frankenpost www.Frankenpost.de