Teletäglich

Juso-Chef Kühnert: Die SPD ist jetzt in der Relegation

Show-Talk: Sandra Maischbergers Gast Thomas Gottschalk lästerte zwar über Trump, saß dabei aber genau breitbeinig da wie der dafür veräppelte US-Präsident. Allerdings ist der Entertainer deutlich witziger!

„maischberger. die woche“. ARD, Mittwoch, 4.Dezember 2019, 22.45 Uhr.

Juso-Chef Kevin Kühnert hat in der ARD-Talkshow „maischberger. die woche“ am Mittwoch die Lage der SPD mit einem vielsagenden Vergleich aus dem Fußball beschrieben.

„Juso-Chef Kühnert: Die SPD ist jetzt in der Relegation“ weiterlesen

Teletäglich

„Winterherz“: Kalter Tod und Suche nach der Wahrheit

Auf der Suche nach der Wahrheit: Mike Gattner (Anton Spieker) will von Sylvie Vollert (Laura de Boer) wissen, wer seinen kleinen Bruder totgefahren hat © ZDF/Barbara Bauriedl

„Winterherz“. ZDF, Montag, 2.Dezember 2019, 20.15 Uhr.

„Ich habe meiner Mutter versprochen, auf ihn aufzupassen!“ sagt der junge Polizist in „Winterherz – Tod in einer kalten Nacht“. Aber dann geht er doch lieber mit seiner Freundin ins Bett. Der kleine Bruder wankt inzwischen volltrunken aus der Disco und wird prompt totgefahren.

„„Winterherz“: Kalter Tod und Suche nach der Wahrheit“ weiterlesen

Teletäglich

GroKo-Zoff bei Anne Will: Laschet geht auf die neue SPD-Spitze los

Nahm sich die neue SPD-Spitze zur Brust: Armin Laschet mit (v.l) Anne Will, Saskia Esken, Norbert Walter-Borjans und Katja Kipping © NDR/Wolfgang Borrs

„Anne Will: Die SPD wählt linke Spitze – zerbricht jetzt die GroKo?“ ARD, Sonntag, 2.Dezember 2019, 21.45 Uhr.

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat in der ARD-Talkshow „Anne Will“ am Sonntag die neue SPD-Spitze heftig attackiert.

„GroKo-Zoff bei Anne Will: Laschet geht auf die neue SPD-Spitze los“ weiterlesen

Teletäglich

„Tatort“: Rettung in letzter Sekunde

Tappen im Dunkeln: „Tatort“-Kommissare Falke (Wotan Wilke Möhring) und Grosz (Franziska Weisz) suchen auf einem Truppenübungsplatz nach einem Scharfschützen © NDR/Christine Schroeder

„Tatort: Querschläger“. ARD, Sonntag, 1.Dezember 2019, 20.15 Uhr.

„Spätestens Weihnachten bin ich tot!“ klagt das schwerkranke Mädchen dem „Tatort“-Kommissar. Verblüffende Antwort: „Weißt du, Weihnachten ist eh Mist!“ Der verzweifelte Vater des Teenies will einen Spediteur erpressen, schießt auf dessen Lkw, und ein „Querschläger“ tötet einen Unbeteiligten.

„„Tatort“: Rettung in letzter Sekunde“ weiterlesen

Teletäglich

Engel, Teufel und Hexen im „Wolfsland“ von Görlitz

Liefern einen packenden Krimi ab: Götz Schubert als Burkhard "Butsch" Schulz und Peter Schneider als Lutz Büttner im Handgemenge © MDR/MOLINA FILM/Steffen Junghans

„Wolfsland: Das heilige Grab“. ARD, Donnerstag, 28.November 2019, 20.15 Uhr.

„Ich finde, Mordopfern solle es verboten sein, ohne Papiere herumzuliegen!“ motzt die Kommissarin in „Wolfsland: Das heilige Grab“. Trotzdem ist der Tote rasch identifiziert. Der Täter ist ein religiöser Spinner und hat außerdem zwei Mädchen entführt. Eine davon ist die Tochter des Kommissars!

„Engel, Teufel und Hexen im „Wolfsland“ von Görlitz“ weiterlesen

Teletäglich

AfD-Sprecher Meuthen lehnt Höcke als Co-Chef ab

Nachschlag (v.r.): Jörg Meuthen, Sandra Maischberger, Finanzexpertin Sandra Navidi, Jan Fleischhauer, Albrecht von Lucke © WDR/Melanie Grande

„maischberger.die woche“ ARD, Mittwoch, 27.November 2919, 22.45 Uhr.

Der AfD-Politiker Jörg Meuthen, einer der beiden Bundessprecher der Rechtsaußen-Partei, hat in der ARD-Talkshow „maischberger.die woche“ am Mittwoch eine deutliche Antwort auf die Frage nach einer möglichen Zusammenarbeit mit dem umstrittenen Thüringer Wahlsieger Björn Höcke an der Parteispitze gegeben.

„AfD-Sprecher Meuthen lehnt Höcke als Co-Chef ab“ weiterlesen

Teletäglich

Huawei-Zoff bei Anne Will: Altmaier setzt USA mit China gleich

China-Runde (v.l.): Kristin Shi-Kupfer, Linda Teuteberg, Peter Altmaier, Anne Will, Margarete Bause, Dieter Kempf, Georg Mascolo © NDR/Wolfgang Borrs

„Anne Will: Wirtschaftsmacht und Überwachungsstaat – kann man China vertrauen?“ ARD, Sonntag, 24.November 2019, 21.45 Uhr.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich bei dem Bemühen, Huawei als Anbieter für das deutsche 5G-Netz im Spiel zu halten, eine schlimme Entgleisung geleistet: Im Vergleich der Konkurrenten um das sensible Projekt stellte er die kommunistische Diktatur China mit den USA auf eine Stufe.

„Huawei-Zoff bei Anne Will: Altmaier setzt USA mit China gleich“ weiterlesen

Teletäglich

Tatort: Routinierte Polizeiarbeit in der Alpen-Idylle

Zeugenvernehmung: Die Kommissare Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) sind gespannt, was Kellnerin Sigrid Drobnig (Elisabeth Wabitsch) zu berichten hat - Vater Drobnig (Wolf Bachofner) ebenfalls… © ARD Degeto/ORF/Graf Film/Helga Rader

„Tatort: Baum fällt“. ARD, Sonntag, 24.November 2019, 20.15 Uhr.

„Wo ist die Leiche?“ fragt der „Tatort“-Kommissar in „Baum fällt“. Antwort des Dorfpolizisten: „Da ist er – also sein Implantant!“ Ein Schultergelenk aus Titanium ist alles, was außer einem Aschehäufchen von dem allseits verhassten Sägewerksbesitzer übrig ist.

„Tatort: Routinierte Polizeiarbeit in der Alpen-Idylle“ weiterlesen

Teletäglich

Giffey will immer noch nicht SPD-Chefin werden

Armuts-Talk (v.l.): Fee Linke, Johannes Vogel, Franziska Giffey, Maybrit Illner, Jutta Allmendinger, Iris Dworeck-Danielowski, Marie-Christine Ostermann © ZDF/Jule Roehr.

„Maybrit Illner; Armutsrisiko Familie – heute Eltern, morgen arm?“ ZDF, Donnerstag, 21.November 2019, 22.15 Uhr.

Familienministerin Franziska Giffey hat in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag erneut dementiert, SPD-Chefin werden zu wollen.

Wörtlich sagte die populäre Politikerin: „Es geht es darum, dass wir unseren Job gut machen, jeder an seinem Platz!“

„Giffey will immer noch nicht SPD-Chefin werden“ weiterlesen

Teletäglich

Stoiber: Jetzt keine Entscheidung zwischen AKK und Merz!

Ließ die Talkmasterin cool abtropfen: Edmund Stoiber in „maischberger.die woche“ © WDR/Max Kohr

„maischberger.die woche“. ARD, Mittwoch, 20.November 2019, 22.45 Uhr.

Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hat in der ARD-Talkshow „maischberger.die woche“ am Mittwoch die Erwartung geäußert, dass es beim CDU-Parteitag am Wochenende nicht zu einem Machtkampf zwischen Parteichefin Annegret Karenbauer und ihrem Konkurrenten Friedrich Merz kommen werde.

„Stoiber: Jetzt keine Entscheidung zwischen AKK und Merz!“ weiterlesen